Ereignis

Siedlergewalt und Unternehmenskomplizenschaft in den besetzten palästinensischen Gebieten und in Israel (OPTI)


Veranstaltungsdetails

  • Datum: -
  • Veranstalter: CIDSE

WEBINAR

NEU: SEHEN SIE DIE AUFNAHME


KOSTENLOS REGISTRIEREN KLICKEN SIE HIER -

Wann: 12. Mai 2022, 12: 00-13: 30 MESZ – 13: 00-14: 30 oPtI-Zeit 

Sprachen: ES / FR (Dolmetscher bereitgestellt)

Dieses Webinar zielt darauf ab, Licht auf die Expansion der illegalen israelischen Siedlungen im Westjordanland und in Ost-Jerusalem, die Gewalt der Siedler, die Komplizenschaft privater Einrichtungen bei der Siedlungserweiterung und ihre Auswirkungen auf die Palästinenser zu werfen und wird im Rahmen des organisiert Europäische Bürgerinitiative zum Verbot des Handels mit illegalen Siedlungen.

PANEL
  • Sarit Michaeli – B'tselems Beauftragter für internationale Beziehungen. B'tselem ist eine israelische Menschenrechtsorganisation, die seit 2020 Zeugnisse von Gewalt von Siedlern gegen Palästinenser in den oPt dokumentiert und veröffentlicht. Im November 2021 veröffentlichten sie eine umfassende Studie über die Veruntreuung von Land durch Israel durch Siedlergewalt. Sarit wird B'tselems Arbeit und ihre Schlussfolgerungen in Bezug auf Israels Politik der Hilfe und Unterstützung gewalttätiger Siedler vorstellen.
  • Basel Adria – Basel ist ein palästinensischer Journalist und Aktivist aus dem Dorf a-Tuwani in den South Hebron Hills. Basel berichtet über tägliche Fälle von Siedlergewalt gegen die lokale Bevölkerung und die Komplizenschaft der Sicherheitskräfte bei der Förderung dieses Aggressionsregimes. Er wird über die Auswirkungen der Siedlergewalt auf die palästinensische Bevölkerung und ihre eigene Perspektive sprechen.
  • Wesam Ahmed (Al-Haq) – Wesam ist ein Menschenrechtsanwalt für die palästinensische NGO Al-Haq und wird über die Beziehung zwischen privaten Unternehmen und dem internationalen Finanzsystem mit der anhaltenden Besetzung der oPt sprechen und wie sich die Ausweitung der Siedlungen auf die lokalen Palästinenser auswirkt Wirtschaft.

Mäßigung: Bernhard Kaiser, Policy Officer für die besetzten palästinensischen Gebiete und Israel, CIDSE

 

Titelfoto: Bewaffneter Siedler aus der Siedlung Elon Moreah beobachtet die Olivenernte in Azmut (2006). Michael Loadenthal (CC BY-NC-SA 2.0)

Teile diesen Inhalt in sozialen Medien