Ereignis

Zugang zu Gerichten und Wiedergutmachung für Opfer von Menschenrechtsverletzungen durch Unternehmen in Lateinamerika


Veranstaltungsdetails


Analysen und Vorschläge aus Lateinamerika zum künftigen EU-Gesetz zur Sorgfaltspflicht

ONLINE-EVENT PER ZOOM – REGISTRIEREN HIER

Facebook Live- | YouTube Live-
Sprachen: Spanisch mit englischer Übersetzung

PROGRAMM

Willkommen: Alice Koij, EU-LAK-Arbeitsgruppe

Lateinamerikanische Erfahrungen:

  • Soledad García Muñoz, Sonderberichterstatter für wirtschaftliche, soziale, kulturelle und Umweltrechte – Interamerikanische Menschenrechtskommission
  • Juan Carlos Flores – Volksfront zur Verteidigung von Land und Wasser, Mexiko
  • Laura Montano – CSO Roundtable on Business and Human Rights, Kolumbien

Austausch mit Vertretern des Europäischen Parlaments:

  • Tilly Metz, MdEP – Grüne/EFA, Luxemburg
  • Mónica Silvana González , MdEP – S&D, Spanien

Q & A
Schlussfolgerungen