Damit der Europäische Green Deal für internationale Partnerschaften funktioniert - CIDSE

Damit der Europäische Green Deal für internationale Partnerschaften funktioniert



Dieses gemeinsame Briefing von 14 NRO für Klima, Umwelt und Entwicklung, einschließlich CIDSE, enthält eine Reihe von Empfehlungen als Antwort auf die Mitteilung der Europäischen Kommission (11. Dezember 2019) sowie Leitlinien und politische Empfehlungen für Kommissar Urpilainen, um sicherzustellen, dass der Europäische Green Deal umgesetzt wird für die Menschen in den Partnerländern der EU das Klima und die biologische Vielfalt.

Die Empfehlungen beziehen sich auf EU-Maßnahmen zum Pariser Klimaabkommen und zum Übereinkommen über die biologische Vielfalt, zur erneuerten Partnerschaft und zur umfassenden Strategie mit Afrika, zur Finanzierung des Übergangs und zur Programmierung des Instruments für Nachbarschaft, Entwicklung und internationale Zusammenarbeit (NDICI).

Das Papier enthält Grundsätze als Leitfaden für Maßnahmen zur Sicherstellung, dass der Europäische Green Deal den Menschen in den EU-Partnerländern Klima und biologische Vielfalt bietet: politische Kohärenz für nachhaltige Entwicklung, Klima- und Umwelt-Mainstreaming, ein auf Menschenrechten basierender Ansatz, Gleichstellung der Geschlechter und Inklusivität und Partizipation.


Titelbild: Creative Commons - Ron Savage, Savage Vistas Photography

Teile diesen Inhalt in sozialen Medien
Gesichert durch miniOrange