Journalisten-Webinar zu nachhaltigen Lebensstilen - CIDSE

Webinar für Journalisten zu nachhaltigen Lebensstilen

Inspiration für Journalisten, über nachhaltige Lebensstile zu berichten - 19th November 2018, 16.30 GMT

CIDSE und der Globale katholische KlimabewegungIn Zusammenarbeit mit Climate Tracker, organisieren ein Webinar, um Journalisten und Kommunikatoren zu inspirieren, über nachhaltige Lebensstile zu berichten, wählen Sie die besten Bilder aus, um über das Thema zu berichten, sprechen Sie ein neues Publikum an, finden Sie Inspirationen für Geschichten.

Nehmen Sie an unserer spannenden Expertenjury am 19 im November bei 16.30 GMT teil!

Registrieren Sie sich hier: https://zoom.us/webinar/register/WN_EbhC79V2S0CDWoNjjgmzig

photo395593366323177422Anna Perez Catala (Moderatorin) ist ein auf den Klimawandel spezialisierter Umweltwissenschaftler. Sie interessiert sich für Kommunikation und Politik und ist derzeit Kampagnenleiterin von Climate Tracker.

Joel Bourne Porträt klein

Joel Bourne (Sprecher) ist ein preisgekrönter Autor und Journalist, der seine Karriere damit verbracht hat, um die Welt zu reisen, um über die komplizierten Beziehungen zwischen Menschen und der natürlichen Welt zu berichten. Als häufiger Mitarbeiter und ehemaliger leitender Redakteur für die Umwelt von National Geographic hat er viele der wichtigsten Umweltprobleme unserer Zeit behandelt. Bourne berichtet auch häufig über das globale Nahrungsmittelsystem. Sein neues Buch "Das Ende der Fülle: Das Rennen um die Ernährung einer überfüllten Welt" (WW Norton, Juni 2015) befasst sich eingehend mit der drohenden Nahrungsmittelkrise und Möglichkeiten, wie wir die Welt ernähren können, ohne sie zu zerstören. Bourne hat in zahlreichen Fernseh- und Radioprogrammen sowie als Redner, Diskussionsteilnehmer und Moderator in vielen anderen angesehenen Versammlungen auf der ganzen Welt mitgewirkt.

Adam C klein

Adam Corner (Sprecher) ist Climate Outreach Research Director und Honorary Research Fellow an der School of Psychology der Cardiff University. Adam verwaltet das Forschungsportfolio von Climate Outreach, leitet die Zusammenarbeit von Climate Outreach mit akademischen Partnern und leitet das Climate Visuals-Programm. Adam hat ein Buch mit dem Titel "Talking Climate: Von der Forschung zur Praxis im öffentlichen Engagement" verfasst, das in wissenschaftlichen Fachzeitschriften veröffentlicht wurde und regelmäßig für internationale Medien wie The Guardian und New Scientist schreibt.

20180627 175117 SMALL

Marta Isabel González Álvarez (Sprecherin) hat an der Universidad Complutense de Madrid in Journalismus und umfassender Kommunikation promoviert. Sie ist Dozentin für Sozialjournalismus im Masterstudiengang an der Katholischen Universität CEU in San Pablo de Madrid (Spanien) und in der Fundación Crónica Blanca für katholischen Journalismus. Außerdem hat sie mehrere wissenschaftliche Artikel veröffentlicht, darunter „Professionalism in Communication for Solidarity“ und „New Technologien und soziale Netzwerke in der Solidaritätskommunikation “. Sie verfügt über 18-Jahre Berufserfahrung als Pressereferentin und Kommunikationsmanagerin, einschließlich Strategin für soziale Netzwerke, in verschiedenen Entwicklungs-NGOs. Derzeit arbeitet sie bei Manos Unidas (CIDSE-Mitglied in Spanien), als Mitglied der Kommunikationsabteilung und als Kommunikationsbeauftragte der Kampagnenabteilung.

Caroline

Caroline Bader (Sprecherin) dient als Direktor des Multi Faith Initiative für nachhaltiges Leben mit GreenFaith, die weltweit führende interreligiöse Organisation für Umwelt- und Klimaschutz. Die Initiative fördert und verstärkt Verpflichtungen in den Bereichen Energieverbrauch, Ernährung und Verkehr, schafft eine globale Gewissensgemeinschaft und fördert Praktiken zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen im Zusammenhang mit dem Lebensstil. Vor ihrer Tätigkeit bei GreenFaith war sie Jugendsekretärin des Lutherischen Weltbundes. Seit 2012 war sie Beobachterin der Konferenzen der Vertragsparteien, der jährlichen Tagungen des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen, und hat Fachwissen und Erfahrung zu Klimaänderungen und nachhaltiger Entwicklung in Glaubensgemeinschaften auf allen Ebenen gesammelt. Caroline Bader hat ein Diplom in Religionspädagogik und Gemeindeentwicklung sowie ein Zertifikat für fortgeschrittene Studien in Management internationaler Organisationen an der Universität Genf, Schweiz.

Webinar für Journalisten über nachhaltigen Lebensstil

Aufzeichnung des Webinars
Teile diesen Inhalt in sozialen Medien
Gesichert durch miniOrange