Medienberatung: Aktion am 5. Juni um 10:00 Uhr in Brüssel bei den Europäischen Entwicklungstagen - CIDSE
© CIDSE

Medienberatung: Aktion am 5 im Juni auf der 10: 00 AM in Brüssel auf den Europäischen Entwicklungstagen

© CIDSE

Schießen Sie für #1o5C! Zivilgesellschaftliche Organisationen fordern stärkere Maßnahmen gegen den Klimawandel, die Frauen und Mädchen stärken

 5 Juni, Brüssel. Anlässlich der Europäischen Entwicklungstage (EDD) und des Weltumwelttags werden CARE International, CIDSE, das Climate Action Network (CAN) Europe, die ACT Alliance, der WWF und GenderCC eine Aktion organisieren, die die EDD-Delegierten ermutigt, sich für mehr Klimaschutz und Klimaschutz einzusetzen Förderung nachhaltiger Entwicklungsoptionen zur Bekämpfung des Klimawandels und der Ungleichheiten der Geschlechter. Die Organisationen werden die ankommenden Delegierten auffordern, ihre Fußballfähigkeiten unter Beweis zu stellen und zu schießen, um gemäß dem 1.5 ° C-Temperaturlimit des Pariser Abkommens für Klimaschutzmaßnahmen zu punkten.

WENN
Dienstag, Juni 5 bei 10: 00 AM

WO
Veranstaltungsort der Europäischen Entwicklungstage
Tour & Taxis, Avenue du Port 86, B-1000 Brüssel, vor dem Haupteingang
EDD Conference Badge wird nicht benötigt.

WER
CARE International, CAN Europe, CIDSE, GenderCC, die ACT Alliance und der WWF werden die Aktion moderieren und mit den Konferenzteilnehmern in Kontakt treten.

FOTOS
Fotos werden nach der Aktion hier verfügbar sein: http://bit.ly/1o5CPhotos

Für weitere Informationen und Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an:
Valentina Pavarotti, CIDSE-Medien- und Kommunikationsbeauftragte: pavarotti (at) cidse.org

Teile diesen Inhalt in sozialen Medien
Gesichert durch miniOrange