Nebenveranstaltung „Beschäftige dich damit: Menschen, Rechte, Gerechtigkeit“ - CIDSE

Nebenveranstaltung „Beschäftige dich damit: Menschen, Rechte, Gerechtigkeit“

Einladungs-Side-Event: „Mach mit! Menschen, Rechte, Gerechtigkeit “
Montag, 7 Dezember 2015, 11: 30 - 13: 00.
Observer Room 04, Blaue Zone, Konferenzzentrum Le Bourget

Ein schlechtes Geschäft in Paris wird die Ungleichheit verschlimmern und die Rechte der Menschen auf ein würdiges und nachhaltiges Leben beeinträchtigen. In Anlehnung an die Forderung von Papst Franziskus, die natürlichen Grenzen der Erde zu respektieren und die Ökosysteme zu schützen, werden die Redner die gewonnenen Erkenntnisse vorstellen und bewerten, inwieweit das Abkommen die Grundsätze der Klimagerechtigkeit widerspiegeln wird.

Referenten:
• RT. Hon Nicola Sturgeon MSP, Erster Minister von Schottland
• Julianne Hickey, Caritas Aotearoa Neuseeland
• Ivo Poletto, REPAM (Panamazonisches kirchliches Netzwerk)
• Asad Rehman, Freunde der Erde International

Moderation: Nick Clark, leitender Umweltkorrespondent, Al Jazeera

Diese Veranstaltung wird von CIDSE organisiert, Caritas Internationalis, Friends of the Earth International und Misereor.

NB: Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Akkreditierung zur COP 21-Konferenz erforderlich.

Kontakt: Valentina Pavarotti, CIDSE (pavarotti (at) cidse.org)

Sehen Sie sich hier das Video zum Side Event an:

 

COP21_flyer_7_Dec_2015_Final.pdf

https://www.youtube.com/watch?v=7Iyp84uVnIs
Teile diesen Inhalt in sozialen Medien
Gesichert durch miniOrange