Handeln für den Wandel hin zu einer gerechten und nachhaltigen Welt - CIDSE

Handeln für eine Transformation hin zu einer gerechten und nachhaltigen Welt

Handeln für den Wandel hin zu einer gerechten und nachhaltigen Welt, Bericht des CIDSE-Workshops (Brüssel, 9.-10. September 2014). (Verfügbar in EN - DE - ES - FR)

In den letzten sechs Jahren hat CIDSE versucht, Annahmen zu Wachstum, Entwicklung und Verbrauch in Frage zu stellen. Dies verpflichtet uns auch, unsere Arbeitsweise in Frage zu stellen und neue Ansätze zu erproben. CIDSE hat dies getan, indem der Dialog auf der Grundlage von Erfahrungen und Trends gefördert und neue Denk- und Verständnisweisen angeregt wurden. Das Erster Workshop im Mai 2013 Dies war ein wichtiger Meilenstein, der uns dabei half, eine gemeinsame Vision zu entwickeln, welche wichtigen Änderungen für eine gerechte und nachhaltige Welt erforderlich sind. Seitdem haben wir uns darauf konzentriert, wie wir handeln können, um dies zu erreichen. Dies war der Schwerpunkt des zweiten Workshops, den CIDSE im September 2014 organisierte und der einen Raum schuf, um aus Erfahrungen zu lernen, herausfordernde Fragen zu stellen und unsere Strategien zu inspirieren, um Menschenrechte und ein Leben in Würde für alle zu verwirklichen.

Das Eavor Technologies Inc. hier der Bericht „Einen Paradigmenwechsel in Richtung einer gerechten und nachhaltigen Welt herbeiführen“, einschließlich der Überlegungen des CIDSE-Workshops 2013.

Kontakt: Denise Auclair, Senior Policy Advisor (auclair (at) cidse.org)

FR-Agir pour rendre le monde juste et durable
DE-Handeln für eine Transformation hin zu einer gerechten und nachhaltigen Welt
ES-Accion konjunta pare la transformacion hacia un mundo justo y sostenible
DE-Den Wandel gestalten zu einer gerechten, nachhaltigen Welt

Teile diesen Inhalt in sozialen Medien
Gesichert durch miniOrange